Feuerstuhl No. 1

Jayne Cortez
Gehab dich wohl

Riech’ die stinkende Ladung Hungers
ausgesandt von Textilfabriken und Erdölgesellschaften
an uns versandt mit einem Fingernagel voll Wasser
einem halben Schnitz gedörrter Chilischoten
und gehab dich wohl

Hör’ den Augenerguss
der von Gummiplantagen herkommt
und Eisenhütten
zu uns kommt mit einer Abordnung von Spuckekugeln
zwei Mohnblumen aus Tomatenhaut gemacht
und gehab dich wohl

Schau den Kult von Kakao-Dieben
die obszönen Männer Goldminen betreibend
und Kalkbrennereien
über uns herfallend mit einer Servierplatte voll Syphilis
einer Dosis radioaktiven Niederschlags
und gehab dich wohl

Spür’ das Eindringen der Brutalität
ausgesandt von Schulsystemen und Kupferraffinerien
an uns versandt mit einem Almosen frischer Knutschflecken
einem Schnappschuss von Kekskrümeln
und gehab dich wohl
gehab dich wohl
Oh ja
Nimm deine gesamte Habe mit
und gehab dich wohl


© Egon Günther, 2015